Logo Wiesenbote

Der Wiesenbote ergänzt die Informationen, die Eltern aus den Lerngruppen erhalten. Gerade für Eltern nicht sprechender Kinder ist die Information über die Aktivitäten in der Schule besonders wichtig.
Im Wiesenboten finden Sie Informationen rund um all die Dinge, die für die Wiesenschule von Bedeutung sind. Seien dies nun Berichte über durchgeführte oder bevorstehende Veranstaltungen, Mitteilungen zu wichtigen Terminen, Aktuelles zur personellen Situation oder Infos zu baulichen Maßnahmen. All dies teilen wir Eltern, Mitarbeiter/innen und allen Interessierten über unseren Wiesenboten mit.
Er erscheint etwa alle 8-10 Wochen.

Der aktuelle Wiesenbote: Schulbrief Nr. 78, Juli 2022:

hinter uns liegt nun ein Schuljahr, in dem wir uns vor allem gegen Ende über viele Lockerungen und die Rückkehr zu einer gewissen „Normalität“ freuen konnten. Viele in diesem Schuljahr geplanten Veranstaltungen (z. B. Elternsprechtage in Präsenz, Eltern informieren Eltern, 10er-Entlassfeier im größeren Rahmen, Klassenfeiern, einige Wiesenstunden, Ausflüge, …) konnten wieder stattfinden, andere (z. B. Bethel Athletics) sind leider ausgefallen. An dieser Stelle haben wir uns über jede Veranstaltung gefreut, die wir durchführen konnten.
 
Die Entlassfeier unserer diesjährigen 10er-Schüler*innen fand am Freitag, den 17.06.2022, statt. Hier haben wir Lilya Akan, Anna Brehmer, Theresa Stockhausen, Marlon Bögel, Kevin Derksen, Noel Schmidt und Pascal Vogt im Rahmen einer schönen Feier verabschiedet. Vielen Dank an Frau Kleineheilmann und Herrn Caus, die unterstützt von weiteren Kolleg*innen die Organisation und die Durchführung der tollen Feier sowie die Vorbereitung der Schüler*innen übernommen haben. Wir wünschen euch, liebe 10er-Schüler*innen, alles, alles Gute und eine tolle Zeit in der Schule im FiLB und im Arbeitsleben!
 
Wir freuen uns sehr, Anna Terhechte als neues Mitglied des Kollegiums der Wiesenschule begrüßen zu dürfen. Frau Terhechte hat eine unbefristete Stelle als Sonderpädagogin zum 01.05.2022 angetreten und unterrichtet in der Lerngruppe H.
Als Vertretungslehrkräfte konnten wir im laufenden Schuljahr Sina Brokamp und Lisa Schmedtkord einstellen. Das Tolle ist: Beide werden auch im Schuljahr 2022/23 als Vertretungslehrkräfte an der Wiesenschule bleiben!
Herzliches Willkommen-Bleiben in der Wiesenschule!!!
 
Das Ende eines Schuljahres bedeutet auch immer Abschied nehmen. Nach über 30 Jahren in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben wir Ende Januar 2022 Monika Hakelberg-Mönnig in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Zum Ende des Schuljahres müssen wir uns auch von Sabine Fragstein verabschieden, die schon seit 15 Jahren an der Wiesenschule tätig ist.
Wir wünschen euch, liebe Frau Hakelberg und liebe Frau Fragstein, einen tollen und mit Sicherheit weiterhin ereignisreichen neuen Lebensabschnitt. Vielen Dank für eure Arbeit und euer Wirken an der Wiesenschule!
Tschüss und Danke sagen wir auch zu Johannes Brokamp, der nun seine Ausbildung zum Fachlehrer an der Schule im FiLB anstrebt. Wir wünschen dir, lieber Herr Brokamp, alles Gute und viel Erfolg!
Erfolgreich abgeschlossen hat Ralph Kriesten seine Ausbildung zum Fachlehrer bei uns an der Wiesenschule. Herr Kriesten hat zum 01.05.2022 eine unbefristete Stelle an der Don-Bosco-Schule in Lippstadt angetreten. Auch dir, lieber Herr Kriesten, alles Gute und vielen Dank für deine Arbeit!
Auch unseren Schulbegleiter*innen Natascha Plingau und Marta Kacprzycka, Nils Fieber und Dennis Beckhoff werden uns zum Ende dieses Schuljahres verlassen. Auch euch ein herzliches Dankeschön für eure Arbeit und alles Gute auf eurem weiteren Lebensweg!
Im neuen Schuljahr sind nicht mehr Teil des Teams der Wiesenschule unsere FSJler*innen: Mathilda Appel, Isabel Kipp (beide sind schon im Februar 2022 gegangen), Lilly Blanke, Finn Gieseker, Lea Graute, Hannah Löcke, Pauline Pabel, Henrieke Schiemer, Hannah Strotmann, Nele van Almsick und Pia Wimmelbücker. Vielen Dank für eure super Arbeit in diesem Schuljahr. Es ist immer wieder toll zu sehen, wenn junge Menschen verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen und daran wachsen 😊!
 
Auch unseren engagierten Eltern der Schulpflegschaft und allen, die u. a. beim Waffelverkauf an den Elternsprechtagen geholfen haben, gilt unser herzlicher Dank.
 
Nun noch einige wichtige Informationen zum Schuljahresende und Schuljahresbeginn:
Morgen, am 24.06.2022, den letzten Schultag vor den Sommerferien endet der Unterricht um 11:30 Uhr. Die Schulbusse fahren entsprechend früher.Der erste Schultag nach den Sommerferien ist Mittwoch, der 10.08.2022.Die Begrüßung unserer neuen Erstklässler*innen findet am Donnerstag, den 11.08.2021 um 09:30 Uhr in der Wiesenschule mit einer kleinen Feier statt.Die erste Klassenpflegschaftssitzung findet am Mittwoch, den 24.08.2022, um 18:00 Uhr in der Wiesenschule statt. Wie immer findet im Anschluss daran um 19:30 Uhr im Lehrer*innenzimmer die erste Schulpflegschaftssitzung für die gewählten Vertreter*innen statt. 
Wichtige und aktuelle Informationen erhalten Sie – wie immer – auf unserer Homepage www.wiesenschule-rietberg.de. An dieser Stelle informieren wir Sie stets schnellstmöglich über wichtige Neuigkeiten.
 
Wir bedanken uns ganz herzlich bei der gesamten Schulgemeinschaft für die Mitgestaltung dieses Schuljahres 2021/22!!!
 
Wir wünschen Ihnen und euch alles Gute, schöne Sommerferien und vor allem Gesundheit.

 
Mit herzlichen Grüßen,

 
Torsten Dittrich                                      Kristin Wolf
(Schulleiter)                                           (stellv. Schulleiterin)